12. Jahres-Treffen Bremen mit Lloyd-Freunde IG e.V

Liebe Arabella-Freundinnen und Freunde,

leider können wir aufgrund der aktuellen Corona-Situation unser geplantes Treffen vom 03.06.2021 - 06.06.2021 in Hannoversch Münden nicht durchführen. Wir hoffen, daß wir dieses 2023 nachholen können.

In dieser Situation haben der Vorstand der Lloyd-Freunde IG e. V. und die Verantwortlichen der Arabella-Freunde Deutschland IG beschlossen, in diesem Jahr beide Jahrestreffen zusammen zu legen und gemeinsam anlässlich der Lloyd Days 2021 in Bremen den 70. Geburtstag der Lloyd Motoren Werke G.m.b.H. zu feiern. Da sich zudem wegen der Pandemie immer mehr Oldtimertermine im Sommer und Herbst ballen, war diese Idee naheliegend. Es geht um die Marke Lloyd, und da ziehen wir sehr gerne an einem Strang.

Beide Clubs werden in Bremen bestimmte Programmpunkte zusammen begehen, aber ihre individuellen vereinsrechtlichen Themen getrennt voneinander erledigen. Wir werden auch in der Zukunft projektbezogen kooperieren. Beide Clubs behalten jedoch ihre Eigenständigkeit und ihren individuellen Charakter.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr bei diesem Treffen

vom 05.08.2021 - 08.08.2021 in Bremen

mit dabei wärt, hierfür ist lediglich folgendes notwendig:


Achtung! Der Anmeldeschluß ist der 30. Juni 2021!


Das Veranstaltungs-Programm wird dahingehend abweichen, daß

Weitere Details zur Veranstaltung erfahrt Ihr über unser Forum. Ideen und Anregungen sind herzlich willkommen!

Auch wenn die aktuelle Corona-Situation Anlaß für unsere Planungsänderung ist freuen wir uns doch sehr, daß wir erstmalig gemeinsam ein Treffen mit der Lloyd-Freunde IG e.V. begehen können und so die Möglichkeit erhalten, uns näher kennen zu lernen. An dieser Stelle gilt unser besonderer Dank dem Vorstand und hier dem 1. Vorsitzenden Gottfried Schwaner.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Veranstaltung in der Heimatstadt unserer Autos!


Achtet aufeinander und bleibt gesund,

Uwe und Gerald